header  
 
 

Spendenkonto

IBAN: DE30 3105 0000 0000 0626 20
SWIFT-BIC: MGLSDE33

Werden Sie Mitglied

Mitgliedsantrag herunterladen

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns.

Adresse:
Erzbergerstraße 84
41061 Mönchengladbach
Deutschland

Telefon
02161 / 44224

Email:

Jetzt eine Email schreiben

Helfen Sie uns

Machen Sie andere auf uns aufmerksam.
Empfehlen Sie diese Homepage hier ihren Freunden und Bekannten.
 
Email-Adresse des Empfängers:
  
Eigene Email-Adresse:
 
* Datenschutzerklärung: Ihre Angaben werden nicht gespeichert, nicht gesammelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angaben werden nur für das Empfehlungsschreiben verwendet.
 

Projekte

Integrative Sekundarschule SAMACCOL in Binshua

Seit Ende 2013 unterstützen wir in dem äußerst abgelegenen Dorf Binshua eine noch im Aufbau befindliche private Sekundarschule. Denis Mudi, der Initiator und Schulleiter, brennt für die Idee, den Kindern in dieser von der Regierung seit Jahrzehnten vernachlässigten - weil englischsprachigen - und daher besonders armen Gebirgsregion im Nordwesten des Landes die Chance für eine solide Sekundarschulbildung zu eröffnen. Denn - abgesehen von teuren Privatschulen mit Internat -war bisher die einzige Möglichkeit eines durchgehenden Sekundarschulbesuches für Schüler aus Binshua mit einem mehrstündigen Fußmarsch verbunden. 

Damit auch tatsächlich die Ärmsten der Armen die Schule besuchen können, ist das zu zahlende Schulgeld im Vergleich zu anderen Schulen deutlich geringer angesetzt. Für die mittlerweile 23 Kinder, die selbst diesen Betrag nicht aufbringen können, weil ihre Eltern schwer krank oder aber verstorben sind, haben wir einen Fonds eingerichtet. Besonders wichtig ist es den Lehrkräften von SAMACCOL, auch Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen aufzunehmen, da diese grundsätzlich an anderen Schulen abgelehnt werden. 

Im vergangenen Jahr ermöglichten wir der Schule durch unsere Zuwendung den Bau eines weiteren Gebäudes, das mittlerweile weitgehend fertiggestellt ist. 

Im Schuljahr 2014 / 2015 gewährten wir SAMACCOL einen monatlichen Zuschuss, damit die Lehrkräfte den kürzlich von der Regierung angehobenen Mindestlohn erhalten konnten. 

Im Oktober 2014 besuchte unser Vostandsmitglied Franziska Suffenplan-Göbels für zwei Wochen die Schule in Binshua. Vom Lerneifer der Schülerinnen und Schüler war sie dabei ebenso begeistert wie von dem großen Engagement der Lehrkräfte. 

Seit Anfang des Jahres 2015 verfügt SAMACCOL über die lang ersehnte staatliche Anerkennung als Privatschule.  

Im November 2016 erreichte uns eine besonders erfreuliche Nachricht aus Binshua:

Schulleiter Denis Mudi wurde von der Regierung als Bester Promotor für formale und technische Bildung des vergangenenen Schuljahres ausgezeichnet. Die Regierung würdigt damit sein "Charisma", seine "Dynamik" und seinen "energischen Entwicklungsgeist", mit deren Hilfe er selbst größte Hindernisse überwindet. 

Ende 2016 erhielt die Schule endlich auch die Genehmigung für die Errichtung eines High-School-Traktes. Damit kann sie eine umfassende Sekundarschulausbildung anbieten!

Hochgeladene Bilddatei Hochgeladene Bilddatei
Haus für Haus entsteht die neue Schule                       Disziplinert folgen die Schüler/innen dem Unterricht

Hochgeladene Bilddatei Hochgeladene Bilddatei
Es wird nicht nur theoretisch gelernt ...                      ... auch handwerkliche Fähigkeiten werden geschult.

Hochgeladene Bilddatei Hochgeladene Bilddatei  Hochgeladene Bilddatei
Intensive Betreuung - toll!               Fremde schauen nicht oft vorbei!      Auch backen will gelernt sein...

Hochgeladene Bilddatei
Die Lehrer danken für unsere Unterstützung zur Zahlung ihrer Gehälter

» Zurück zur Übersicht «

Nach oben springen Seite drucken Admincenter © 2010, Aktion Friedensdorf Kinder in Not e.V., Design by design4.me Impressum  Datenschutz